Sonnenschutz Markisen

Markisen News

Balkonmarkisen – dekorativer Sicht- Blick- und Sonnenschutz

Eine Balkonmarkise wird, wie der Name schon sagt, als Sonnenschutz auf dem Balkon eingesetzt. Balkonmarkisen dienen neben dem Sonnenschutz, auch als Wind- und Regenschutz. Zugleich können sie unerwünschte Einblicke verhindern und kommen deshalb auch als Blick- und Sichtschutz infrage. Welche Bedienmöglichkeiten Balkonmarkisen haben sollen, kommt ganz auf den jeweiligen Benutzer an. Balkonmarkisen sind mit manuellem Kurbelsystem erhältlich, können aber auch mit einem elektrisch gesteuerten Motor erworben werden. Praktisch ist es, Balkonmarkisen mit Motor und Handkurbel zu erwerben, denn diese können bequem mit Motor bedient werden. Fällt der Strom aus, kommt die Handkurbel zum Einsatz.

Genau wie andere Markisen auch, sind auch Balkonmarkisen in vielfältigen Designs und Farben erhältlich. Hier zählt nur der persönliche Geschmack. So kann jeder, der sich für Balkonmarkisen entscheidet, diese Markisen passend zum Haus und zum Ambiente auswählen. Selbstverständlich gibt es Balkonmarkisen auch in vielen verschiedenen Größen. Damit ist sicher, dass wirklich jeder, der diese Balkonmarkisen an seinem Haus anbringen möchte, auch die geeignete Balkonmarkise finden kann. Balkonmarkisen können übrigens nicht für die Beschattung des Balkons eingesetzt werden, sondern findet auch Anwendung für kleine Terrassen. Neben dem Sonnenschutz, bieten moderne Balkonmarkisen eine dekorative Optik und zudem ein attraktives Preis-Leistungsverhältnis.

Je nach Verwendungszweck können die zweckmäßigsten Balkonmarkisen ausgewählt werden. Neben den klassischen Gelenkarmmarkisen gibt es Balkonmarkisen auch als Fallarmmarkise oder Seilspannmarkise. Allerdings ist wohl die Gelenkarmmarkise immer noch die am weitesten verbreitete Form. Damit die Balkonmarkisen optisch perfekt zum eigenen Balkon oder der Terrasse passen, ist der Volant für die Markise in verschiedenen Farben und Formen erhältlich. Damit ist es sichergestellt, Balkonmarkisen genau nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu erhalten. Moderne Balkonmarkisen sind übrigens nicht nur für einen „normalen“ Balkon geeignet, sondern können auch bei einem Dachbalkon eingesetzt werden. Gerade bei einem Dachbalkon wird es im Sommer doch ziemlich heiß, Balkonmarkisen können da gute Dienste leisten. Auch in einem Wohnblock ist eine Balkonmarkise einfach ideal.

Gerade hier kommt es neben dem Sonnenschutz vor allem darauf an, einen Schutz vor neugierigen Blicken zu finden. Wer sich gerne im Sommer auf seinem Balkon sonnen möchte, ist mit Balkonmarkisen auf jeden Fall gut beraten. Denn solch eine Markise schützt vor unerwünschten Einblicken. Zudem dient sie als Sonnenschutz und sieht auch noch äußerst dekorativ aus. Wer kleine Kinder hat, sollte immer auf einen guten Sonnenschutz achten. Auch für diesen Zweck sind Balkonmarkisen einfach ideal. Wenn die Kleinen im aufblasbaren Schwimmbecken unter der Balkonmarkise planschen, sind sie sicher vor der Sonne geschützt. Und auch beim Malen oder Spielen schützen Balkonmarkisen die empfindliche Haut der Kleinen. Welche Balkonmarkisen nun letztendlich gewählt werden, hängt auch davon ab, in welcher Richtung die Sonneneinstrahlung erfolgt. Zudem gibt es verschiedene Konstruktionen, die bei Balkonmarkisen erhältlich sind. Ob nun Fallarmmarkise, Gelenkarmmarkise oder Hülsenmarkise, alle Markisen für Balkon oder Terrasse sind in verschiedenen Ausstattungen, Designs und Farben erhältlich. Denn Balkonmarkisen dienen nicht nur als Sonnenschutz, sondern können das eigene Heim optisch aufwerten.

Empfehlen Sie den Beitrag anderen Lesern per Facebook und Google+

AJ-Markisen

AJ-Markisen - Andreas Jantzen
Kontakt
Wacholderweg 28
21629 Neu Wulmstorf
Mail: info@aj-markisen.de

Facebook


Google+


Weitere Infos

AJ-Markisen.de © 2013 - Das Markisen Wiki - Template by Nerdmedia

Impressum