Sonnenschutz Markisen

Markisen Hersteller

Sonnenmarkisen

Oftmals stellt man in heißen Sommern fest, das auf Balkon oder Terrasse der richtige Sonnenschutz fehlt. Und da es ungesund ist sich ständig der direkten Sonnenbestahlung auszusetzen sollte man schnell handeln. Sonnenmarkisen bieten hier eine Möglichkeit aufzurüsten und einen passenden Sonnenschutz einzubauen. Somit kann man auch in der Mittagszeit wieder ganz entspannt im Schatten relaxen. Die Auswahl an Markisen ist groß und ihre Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Deshalb sollte man darauf achten, dass man das richtige Modell für die eigenen Möglichkeiten wählt. Auch können die Markisen von Markisenhersteller zu Markisenhersteller sehr unterschiedlich sein. Wichtig ist es deshalb sich vor dem Kauf gut zu informieren.


Sonnenmarkise optimal für Terrassendächer

Die Sonnenmarkise ist eine gute Lösung um sich vor zu viel Licht und Wärme zu schützen. Auch Besitzer von überdachten Terrassen sind nicht vor der Sonne sicher. Denn gerade unter Glasdächern bildet sich oft eine unbarmherzige Hitze. Und selbst auf Balkons kann es ebenso heiß werden, wie vor der Haustür. Eine Sonnenmarkise ist eine Anschaffung für immer. Sie ist äußerst langlebig und wenn sie einmal angebracht ist, belässt man sie meist für immer an Ort und Stelle. Da sie meist auch von sehr guter Qualität und Material sind, sehen sie nicht nur gut aus, sondern sind auch noch wartungsfrei. Sie können außerdem sehr variabel angebracht werden. Natürlich ist dies auch vom Modell abhängig. Eine Gelenkarmmarkise kann zum Beispiel an Hauswänden oder Terrassendächern angebracht werden. Von dort aus beschatten sie dann eine bestimmte Stelle.

Sonnenmarkisen sind vielfältig einsetzbar

Eine Gelenkarmmarkise ist ebenso für den gewerblichen Bereich oder an Straßencafés geeignet. Freistehende Markisen lassen sich hingegen überall aufstellen. Ebenso gibt es auch Wintergartenmarkisen, welche es ermöglichen, dass der Wintergarten auch im Sommer genutzt werden kann. Sie spenden dort Schatten und klimatisieren zusätzlich noch. Zudem lassen sich Sonnenmarkisen auch an Fenstern anbringen. Dadurch halten sie die Sonne und somit auch die Hitze draußen. Es gibt sie in vielen verschiedenen Größen, also passend für jedes beliebige Fenster. Zudem ist auch die Farbauswahl so groß, dass man die Markise sogar passend zur Farbe des Hauses wählen kann. Mit Hilfe einer Markise kann das Licht zu jeder Tageszeit und zu jeder Jahreszeit individuell geregelt werden. Auch die Raumtemperatur kann reguliert werden. Wer über sehr große Fensterfronten verfügt, für den empfehlen sich Senkrechtmarkisen. Etwas besonderes sind auch Markisoletten. Diese können senkrecht herunter gelassen und dann im 90° Winkel ausgestellt werden. Dadurch erhält man Schatten und kann trotzdem noch hinaus sehen. Eine Kassettenmarkise kann auch eine gute Alternative für Balkon oder Terrasse sein. Bei der Kassettenmarkise befinden sich nämlich die gesamte Technik und der Stoff in einer Kassette, was auch vor Verschmutzung und anderen Schäden schützen kann. Wie man sieht gibt es für jeden und alles eine passende Markise.

Empfehlen Sie den Beitrag anderen Lesern per Facebook und Google+

AJ-Markisen.de © 2013 - Markisen Update: 04.09.2017

Adresse: Andreas Jantzen, Wacholderweg 28, 21629 Neu Wulmstorf, Tel.: 0151 44346758, Email: info@aj-markisen.de

Impressum